Die kostengünstige Variante für die Erfassung von meteorologischen Messwerten:
      

Wetterstation Compact WSC 11NEU: Die Wetterstation Kompakt WSC11 wurde für die vielfältigen Ansprüche der Gebäudeleittechnik entwickelt. Das Gerät vereint Präzision der Messwerterfassung mit einer sehr kompakten Bauweise. Eine problemlose Integration in neue und bestehende Installationen ist gewährleistet. Die Erfassung von insgesamt 11 meteorologischen Parametern auf kleinstem Raum zeichnet das Gerät aus. Die Windmessung erfolgt ohne bewegliche Teile. Das thermische Anemometer misst Windgeschwindigkeit und -richtung ohne mechanischen Verschleiß. Eine aufwendige Wartung entfällt. Der integrierte GPS-Baustein empfängt automatisch Datum, Uhrzeit, Stationshöhe und die geografische Position. Ein manuelles Einstellen der Uhrzeit entfällt. Aus den GPS Parametern ermittelt die WSC11 den Azimut und die Elevation des Sonnenstandes. Mit Hilfe der Höhe über dem Meeresspiegel und dem gemessenen Luftdruck wird der reduzierte Luftdruck berechnet. Alle Parameter werden mit dem Datentelegramm ausgegeben. Die WSC11 wird auf einem Mast oder mit Hilfe einer Wandhalterung direkt am Gebäude montiert. 

Datenblatt Wetterstation WSC 11 

Einsatzgebiete:   

  • HaustechnikThies Clima
  • Gebäudeautomation
  • Gewächshaussteuerung
  • in Steuerungssysteme integrierbar
  • digitale Schnittstelle RS485 / Modbus RTU
  • präzise und zuverlässig
  • verschleissfrei
  • einfache Montage