Zurück zu: PID-Regler

2704 Prozess Regler Eurotherm

DruckenE-Mail
Der 2704 ist ein hochgenauer, sehr stabiler Prozessregler mit 1, 2 oder 3 Regelkreisen. Zu seinen umfangreichen Funktionen gehören Sollwert-Programmgebung und eine umfassende Auswahl von Mathe- und Logikfunktionen.
2704-500x500
2704_34-500x500
2704_dims
Beschreibung

Datenblatt / Handbuch / Broschüre

Seine Benutzeroberfläche ist durch das Punkt-Matrix-Display extrem flexibel und einfach zu bedienen. Durch den hohen Grad an Konfigurationsmöglichkeiten bietet der 2704 viele Funktionen, die sonst nur in programmierbaren Logik-Reglern (PLC) zu finden sind. Dies ermöglicht Systemlösungen, die nicht nur die Prozesskontrolle, sondern auch Steuerungs-Funktionen von einzelnen Anlagenteilen beinhaltet und sorgt damit für höhere Anlagentransparenz und Senkung der gesamten Systemkosten.
Die Konfiguration kann über die Benutzeroberfläche am Gerät oder über die Konfigurationssoftware iTools ausgeführt werden.

 

Hochpräzisions-Prozesseingang

Wenn Sie keine akkuraten Messungen vornehmen können, ist eine exakte Steuerung nicht möglich. Der 2704 bietet eine typische Auflösung von 0,25uV, was ihn ideal für Halbleiter-, Vakuumwärmebehandlungs- und Forschungsapplikationen macht. Er bietet Eingangstypen für alle Thermoelemente, Pt100 Widerstandsthermometer und Eingangslinearisierungen, wie 0–10Vdc und 4–20mA. Unter Benutzung eines Moduls, das speziell für hochgenaue Metrologie-Applikationen konzipiert wurde, ist ebenfalls die 4-Leiter PT100- und PT25-Messung möglich.

Die 2000 E/A-Erweiterung kann die Kapazität der digitalen E/As erhöhen und bietet Optionen für größeren Remote-Betrieb des Programmgebers und Erweiterung der Logikfähigkeit des 2704: