Banner1.jpg

EFit Thyristorsteller Eurotherm

DruckenE-Mail
Einfache Integration und Inbetriebnahme zu einem attraktiven Preis! Der EFit Thyristorsteller geht in der Leistungsregelung von Widerstandsheizelementen oder Infrarotheizungen keine Kompromisse ein.
EFit_25A-500x500
EFit_40A-500x500
EFit_50A-500x500
efit_mech_details
Beschreibung

Datenblatt / Handbuch

Er ist ideal für den Einsatz in allen 1 ph Heizanwendungen bis 50A und kompatibel zu allen internationalen Standards für Qualität, Störfestigkeit und Störaussendung. EFit garantiert äusserst stabile, hochgenaue Leistungsregelung in nahezu allen Industrieumgebungen, selbst bei geringem Platz im Schaltschrank.

Die perfekte Lösung für einfache Heizanwendungen

In verschiedenen Industriebereichen, wie z. B. der Wärmebehandlung, sind für die Einhaltung von Regulatorien genaue Temperaturwerte und eine präzise Einhaltung von Temperaturgrenzen äußerst wichtig. In Anlagen, in denen durch größere Maschinen Fluktationen in der Spannungsversorgung entstehen können, ist das teilweise schwierig. Im Fall einer Widerstandsheizung mit einer Variablen von 10 % in der Spannungsversorgung bedeutet das 20 % Variation in der Last und unerwünschte Temperaturverluste. Der EFit Thyristorsteller verfügt über eine eingebaute Kompensation, die kontinuierlich eine stabile Energieleistung mit besser als ± 2 % Linearität innerhalb der Lastgrenzen zur Verfügung stellt, sogar bei Schwankungen in der Versorgung. Das Ergebnis ist ein zuverlässiger, wiederholbarer Heizprozess, mit einem hochqualitativen Endprodukt, das den Anforderungen der Standards in der Wärmebehandlung entspricht.

Einfacher Anschluss

Mit direkten Anschlüssen und einfacher Inbetriebnahme, in Verbindung mit einem kompakten, platzsparenden Bauformat ist der EFit die passende Lösung zur Leistungsregelung für neue Anwendungen oder auch als Austauschlösung.

Einfache Installation

  • Keine Konfiguration — Plug and Play 
  • Kein Befestigungsaufwand — einfach auf DIN Schiene aufstecken 
  • Minimaler Anschlussaufwand — vorverdrahtete Anschlüsse

Einfache Integration

  • Kompaktes Bauformat — platzsparend im Schaltschrank 
  • Weltweit integrierbar — internationale Spannungsbereiche und Zulassungen nach globalen Standards 
  • Durchgängige Form — gleiche Höhe und Tiefe in der gesamten Produktreihe
  • Idealer Ersatz für ältere Eurotherm TE10A

Prozessverbesserung

Konzipiert für stabile und schnelle Ansprechzeiten, selbst in schwierigen Industrieumgebungen, ermöglicht Ihnen EFit eine kontinuierliche Optimierung von Heizprozessen mit einem Minimum an Ausfallzeiten. Der höhere Durchsatz verbessert die Effektivität der gesamten Anlage (OEE) und hilft Ihnen bei der Erreichung Ihrer Ziele.

Präzise Überwachung

EFit verfügt über eine eingebaute Leistungsstabilisierung und eine breite Auswahl verschiedener Betriebs- und Lastarten, die Energie einsparen und im Vergleich zu anderen Thyristorstellern die Qualität des Endproduktes verbessern.

Globale Standardisierung

EFit Leistungssteller bieten Seelenfrieden für Planer und Inbetriebnehmer, die in einem globalen Umfeld arbeiten, in dem Industrienormen einen essentiellen Teil der Planung und der Lieferketten ausmachen.

  • Konform nach cUL (Canada und USA)
  • CCC Befreiung: Produkte nicht gelistet im Katalog der Geräte mit Pflichtzertifizierung 
  • China RoHS 
  • CE Standard